gamescom Pressekonferenzen enttäuschen (PS3 Slim + Fable III)

Von den zunächst angekündigten 3 Stunden hatte Sony schon im Vorfeld auf gerade mal 1 Stunde verkürzt. Wichtigster Punkt war die PS3 Slim (deren Bilder schon vor längerer Zeit geleakt waren) inkl. der lange herbeigesehnten Preissenkung auf 299,- €. Ebenfalls interessant ist die Ankündigung von Pre-Paid Karten für Download Games, DLC, etc.

Somit war Sonys Pressekonferenz schon kein wirkliches Highlight und dennoch konnte Microsoft diese unterbieten. Peter Molyneux nutzte die angesetzte Stunde um das neue Fable III seines Studios Lionhead zu präsentieren. Zu sehen gab es nur einen kurzen CGI Trailer und ein paar Präsentationsfolien. Zu hören gab es Molyneuxs typische Rhetorik. Was von seinen Versprechungen eingehalten wird zeigt sich voraussichtlich Ende 2010, wenn Fable III in den Handel kommt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s