The Binding of Isaac

The Binding of Isaac 1

Nachdem ich beim Voxatron Humble Bundle wieder einmal zugeschlagen habe, konnte ich nun auch das „neue“ Spiel der Team Meat Jungs antesten. Nach dem beinharten Jump & Run Super Meat Boy, nun also ein Rogue-like Dungeon Crawler mit Twin-Stick-Shooter Steuerung. Die Story interpretiert die biblische Geschichte um Isaac neu und so findet sich dieser als kleiner Junge im Keller seines Hauses wieder, nachdem er nur knapp einem Mordversuch seiner durchdrehenden, christlichen Mutter entkommen konnte. Als Waffe nutzt er seine Tränen, während er durch albtraumhafte Gewölbe voller feindseeliger Monster und Exkremente wandert. Kranker Shit im Super Meat Boy Artstyle.

The Binding of Isaac 2

Leider hapert es aber am Gameplay. Ihr habt nur ein Leben um euch durch diverse Ebenen zu kämpfen und der Mutter von Isaac entgegenzutreten. Wenn ihr sterbt verliert ihr alles und es geht zurück zum Anfang. Die Level sind dabei zufallsgeneriert und so überrascht das Spiel immerhin in jedem Durchgang mit neuen Items und Ideen. Leider ist es aber so schwer, dass es mir zu monoton wurde und die Erfolgsmomente fehlten. Und das obwohl ich Super Meat Boy durchgespielt habe.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s